Wohnen Bellevue

Schweinfurt
Bauherr
SWG Stadt- und Wohnbau GmbH Schweinfurt
Bauzeit
2020-2024
Leistungen
-
Planer
HPA+ Architektur

Wohnen Bellevue

Projekt­informationen

Das Projekt
Bauherr
SWG Stadt- und Wohnbau GmbH Schweinfurt
Bauzeit
2020-2024
Leistungen
-
Planer
HPA+ Architektur

Im Zuge der städtebaulichen Neuordnung des ehemaligen US Militär-Wohngebietes Askren Manor soll ein für das Wohnen in Schweinfurt zukunftsweisendes Stadtquartier, unter der Leitidee nachhaltiger Wohnkonzepte, aufgeteilt in freifinanzierten- und geförderten Wohnungsbau, entstehen. Eine geschlossene Kubatur bildet eine Barriere zur stark befahrenen J.F.Kennedy Allee und orientiert sich in ihrer Ausrichtung an der den Ort prägenden Zeilenbauweise. Der freifinanzierte Wohnungsbau löst sich hingegen nach Westen zum Park hin auf und ermöglicht der dahinterliegenden geförderten Solitärbebauung Ein- und Durchblicke in den Park. Das fünfgeschossige Merkzeichen des Gebietes mit einem Café im Erdgeschoss öffnet sich zum Quartiersplatz. Ein wiederkehrendes Zonierungskonzept, sowie eine variable Durchmischung unterschiedlich großer Wohneinheiten begleiten die Grundrissstruktur. Als Bindeglied zwischen beiden Gebäudetypologien sollen die Fassaden als Klinkerriemchen gestaltet werden. Helle Arkarden aus Sichtbeton im Bereich des Cafés stellen eine Verbindung zur Fläche des Quartiersplatzes her. Insgesamt enstehen hierbei 8.865 m² Wohnfläche in Schweinfurt innerhalb von 48 Monaten.

© Visualisierungen + Text: HPA+ Architektur

Weitere Projekte:

LEO 25, Leopoldstrasse 25

München

Hochhaus Landsberger Straße 438

München

Bahnbrücke

Wildpoltsried

Gustav-Heinemann-Gesamtschule

Essen

Eigentumswohnanlage

Berlin

An der Rother Stadt­brauerei

Roth

Deuter Kantine

Augsburg

Augsburg Offices

Augsburg

Battello Neubau Bürokomplex Arnulfpark

München

3 Höfe

Berlin Mitte

Klassikgärten

Erlangen

Sanierung Sportzentrum

Landsberg

Arnulfpark, Neubau Bürokomplex

München

Umbau Bahnhof

Koblenz

Ausbau Hilfsbrücke Gl. 1 und 2, Hinterfüllung Brücken­widerlager und Einbau des neuen Oberbaues

Vöhringen

Neubau eines Zentrums für Leicht­bau­produktion (ZLP) bestehend aus Büro, Lager­gebäude und Technikum

Augsburg

Hainbrunnenstraße

Forchheim

LEO 53, Leopoldstrasse 53

München

Erstellung Eisenbahn­überführung

Gersthofen

DER bogen

München Bogenhausen

Neubau Helen-Keller-Schule

Dinkelscherben

HKW Büroräume + Freiheiz

München

Um- und Neubau Factory Schwabing, Constantin Film

München

Schanzercarrée

Ingolstadt

Um- und Neubau des 5-Sterne-Hotels Dorint am Hauptbahnhof

München

Sanierung Wohn­anlage Neuper­lach

München

Hanse Cube, Neubau Bürokomplex

Hamburg-Mitte

Leben am Ostpark, AS76 München

München

H2O

München

ESPAN

Fürth

Sie suchen den richtigen Partner?

Machen Sie den ersten Schritt und wir machen Ihnen die Entscheidung leicht

Jetzt initiativ bewerben!

Wir freuen uns auf ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin über unser Bewerbungsformular.

Bewerbung auf:

Auf was möchten Sie sich bewerben?

Kontaktdaten

Ihre Bewerbungsunterlagen

Laden Sie hier Ihre Unterlagen hoch *
Maximum file size: 20 MB

Datenschutzerklärung öffnen.

Jetzt bewerben!

Wir freuen uns auf ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin über unser Bewerbungsformular.

Bewerbung auf:

Auf was möchten Sie sich bewerben?

Kontaktdaten

Ihre Bewerbungsunterlagen

Laden Sie hier Ihre Unterlagen hoch *
Maximum file size: 20 MB

Datenschutzerklärung öffnen.